Land unter!

headerAm Samstagabend und ca. 12 Stunden später auch an diesem Sonntagmorgen wurde Hamburg mal wieder von einer Sturmflut heimgesucht. Grund waren die beiden Sturmtiefs Elon und Felix, die am Wochenende über Deutschland zogen und für viel Wirbel sorgten.IMG_1324Am Samstagabend  kam das Hochwasser gegen 19:46 Uhr und war etwa 2,5 m höher als das mittlere Hochwasser, das reichte aus um den Fischmarkt zu überschwemmen. Zu diesem Zeitpunkt war es größtenteils trocken und auch der Himmel bot noch einen schönen Hintergrund mit den Wolken, die aufgrund der längeren Belichtungszeit verwischten.IMG_1331IMG_1346Das Hochwasser am Sonntagmorgen (gegen 7:54 Uhr) war allerdings mit ca. 3 m über dem mittleren Hochwasser noch einmal ein Stück höher. Nun spielte allerdings das Wetter nicht mehr so schön mit.IMG_1348Obwohl es auf den Fotos nicht so aussieht waren sowohl am Samstagabend als auch am Sonntagmorgen sehr viele Leute vor Ort um sich den überfluteten Fischmarkt anzuschauen, ein Fernsehteam machte Interviews und viele Fotografen hielten das Geschehen mit der Kamera fest. Da aber nur wenige (so wie ich 😉 ) mit Gummistiefeln ausgerüstet waren, war es nicht schwierig den Menschenmassen zu entkommen.IMG_1365

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s